Frühjahrs-Aktion 2020 - bei Lebenswert24cbd - 5% ab 70€ Bestellwert

CBD Öl – welche Stärke für wen und wieviel

Grundsätzlich gilt:

  1. Wir geben hier nur Erfahrungswerte weiter.
  2. Wir machen Vorschläge und möchten Sie motivieren, mit Geduld, Regelmäßigkeit und
  3. Eigenbeobachtung, den für Sie richtigen Umgang mit CBD zu finden.
  4. Jeder Mensch und jedes Tier sind individuell und daher ist nicht in einem 0815 Schema erklärbar, wie die Stärke und Dosierung Ihres CBD Öles zu finden ist.
  5. „Nicht viel hilft viel“ wenn es um bei CBD geht, manchmal gelingt schon mit einer geringen Dosierung ein guter Erfolg.
  6. Fangen Sie lieber niedrig dosiert an und steigern sie dann langsam die Tropfenzahl, das spart Geld und sie kommen besser zu Ihrer eigenen Dosierung.

CBD Stärken in % und ihre möglichen Anwendungsweisen

2,5 % für Hunde und Katzen bis 8 kg

es wird niedrig mit einem Tropfen angefangen und kann dann bis 3 Tropfen 2x täglich gesteigert werden. Wenn sich alles eingespielt hat, dann können Sie auch probieren, wieder ein wenig runterzugehen. Hat es nicht den gewünschten Erfolg kann man bis 10 Tropfen täglich geben, auf 2- 3-mal tägl. verteilt.

5 % für Hunde ab 10 kg und Menschen

in der Findungsphase ihrer Dosierung, oder wenn Sie es sich einfach nur gut gehen lassen wollen durch CBD.
Hunde bekommen in der Regel erst 1 x 3 Tropfen und je nach Zielsetzung wird auf 2 x 5 Tropfen erhöht.
Menschen nehmen je nach Ausgangslage und Zielsetzung zunächst 2 x täglich 3- 5 Tropfen morgens und abends und können dann bis zu 3 x 5 Tropfen erhöhen.

10 % für Menschen

die schon länger Beschwerden haben. Ich habe damals mit 2 x 5 Tropfen begonnen und meine Dosierung mit 2x 8 Tropfen gefunden.
Wenn Sie ihre Dosierung schon gefunden haben, können sie mit den 10 % Tropfen Geld sparen. Sie halbieren die Menge der 5 % Tropfen und können dann weiter die Tropfenzahl steigern oder senken, ganz wie es Ihr Wohlbefinden möchte.

18 % für Menschen

die auf das 5% und 10 % CBD nicht so gut ansprechen. Auch hier ist die Dosierung ganz individuell, als Richtwert können Sie die Tropfenzahl der 10 % Tropfen nehmen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.